Just me and my Life

Neidisch

Vorab: ja, ich weiß ich hab an sich keinen Grund dazu und eigentlich ist es nur ausgleichende Gerechtigkeit und ich liebe mein Bitchy-Baby ja auch und gönn es ihr....

Aber was sie mir heut erzählt hat, da bin ich wirklich neidisch geworden. Es klingt zwar nach einer drittklassigen Romanzen-Schnulze, aber mal ehrlich welche Frau will das nicht? Sie sitzt auf der Bank und wartet auf den Bus. Ein Schatten fällt auf sie. Hinter ihr steht Adonis  und spricht sie an. Er will zwar nur wissen, wo das nächste öffentliche Telefon ist, aber trotzdem wird das Gespräch schnell intimer. Wenige Minuten später, der Bus kommt. Sie steigt ein und denkt weiter an ihn. Als sie aussteigt ruft jemand ihr nach. Es ist Adonis. Er ist dem Bus mit dem Auto gefolgt, weil er akkustisch nicht verstanden hat, wo sie arbeitet und wo er sie ergo wiedertreffen kann. Sie vereinbaren ein Date für den nächsten Tag.
Klingt doch wirklich romantisch-schnulzig, oder? Und auch wenns irgendwie auch ein bischen nach Stalker klingt, aber welche Frau will nicht mal so eine drittklassig romantisch-schnulzige Situation erleben?  Ich weiß ich würde fast alles für so was tun. Und ich bin neidisch auf Bitchy-Baby, auch wenn ich es ihr gönne. Ich drücke ihr natürlich die Daumen für ihr Date morgen, so wie sie es bei zahllosen Dates von mir getan hat über die letzten Jahre. Aber ich beneide sie dennoch wie wahnsinnig....

13.8.10 00:34

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL