Just me and my Life

Better?

Und mal wieder eine faule Woche hinter mir. Wir hatten im Institut "Lesewoche". Was auch immer die Intention sein soll, im Endeffekt hieß es eine Woche keine Vorlesungen. Man sollte meinen, dass ein ehrgeiziger Student die Zeit nutzt, um zu lernen. Naja, ich hab die Woche mal wieder nur mit Fanfiction verbracht.
Dennoch hab ich das Gefühl, dass es bei mir langsam wieder bergauf geht. Sicher, es gab in den letzten Tagen ab und an Momente, in denen es mir echt dreckig ging, aber so im großen und ganzen wirds langsam besser, glaube ich. Ich hab gester wieder einen Tag problemlos ohne rauchen verbracht, in der Woche hab ich eine Nachtschicht eingelegt, die aber dann damit verbracht wurde meinen Laptop wieder in Ordnung zu bringen. Drecksteil ist schon wieder komplett abgestürzt, ein Hoch also auf meine externe Festplatte.
Anyway, heute hab ich sogar schon ein bischen was für die Uni gemacht. Bin zwar lange nicht so weit gekommen, wie ich wollte, aber deswegen lege ich heute nochmal eine Nachtschicht ein. Dann kann ich in Ruhe meine Vokabeln raussuchen und büffeln. Und heute Nacht wird wohl hoffentlich auch eine Waschmaschine frei sein, damit ich waschen kann ^^ Ich muss nur schauen, dass ich morgen früh genug aufstehe. Meine Mum kommt zu besuch, um mir nen Adventskalender vorbeizubringen und auch wenn sie versprochen hat, dass sie nur kurz kommt und sofort wieder geht, ohne mir eine Standpauke wegen einer unaufgeräumten Wohnung zu halten... riskieren möcht ichs dann doch nicht und selbst wenn sie morgen keine Standpauke hält, wenn die Wohnung nicht halbwegs in ORdnung ist wird das irgendwann wieder aufkommen. Von daher muss ich also morgen noch putzen, bevor meine Mum dann nachmittags kommt.

Tja, und mehr gibts bei mir auch schon wieder nicht. Außer, dass ich beim EInkaufen gestern endlich mal wieder die Gemüseabteilung besucht und geplündert hab. Nach den Wochen voller Nudeln wars ein echter Genuß gestern Bratkartoffeln und heute einen Avocado-Salat zu essen. Mal schauen, was es heut Abend gibt. Ich tendiere ja zur ner Gemüsepfanne, aber mal schauen, was mein Salat sagt, ob er noch einen Tag liegen kann oder heute gegessen werden muss.

27.11.10 17:22

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL